Essence 33

Essence 33

Diese Essence 33, eine wunderschöne Daysailer-Yacht entworfen von dem renommierten Architekt André Hoek und gebaut in den Niederlanden nach einem sehr hohen Standard, bietet außergewöhnliche Segelleistungen. Sie verfügt über Flush Teakholz-Decks, eine niedrige Teakholz-Aufbau, ein mehr als geräumiges Teakholz-Cockpit und eine große Sonnenliegefläche achtern. Sie hat ein leistungsstarkes Rigg mit einem Karbonmast, Rod Verstagungen, hydraulischem Baumniederholer, hydraulischem Achterstag und einem hydraulischen Schothorn. Und ihre Segelgarderobe besteht aus einem Großsegel, einem Gennaker, einer Genua und einem Code 0. Die Trimmleinen und Fallen sind ordentlich unter Deck versenkt und führen zurück zum Steuerrad, von dem aus die Winden bedient werden können. Zur weiteren Ausstattung gehören ein 13 PS-Dieselmotor, ein Faltpropeller, ein Batterieladegerät, Raymarine-Multifunktionsdisplays, Raymarine Smart Controller, versenkbare Klampen, Persenninge, Schlauchboot, Bimini-Top, Kissen, usw.

Der angenehme Innenraum unter Deck ist bei der Essence 33 natürlich ein bisschen begrenzt. Aber sie bietet dennoch großzügig Platz für eine V-Koje im Bug, Einzelkojen auf beiden Seiten des Niedergangs, ein Waschbecken mit Wasserhahn und eine manuelle Toilette. Außerdem gibt es viel Platz zum Verstauen Ihrer Ausrüstung in den Stauräumen an Deck. Diese stilvolle und zeitlose kreuzfahrtorientierte Daysailer-Yacht mit Renn-DNA segelt so gut, wie sie aussieht.

So schick kann Segeln sein!

FOTOGALERIE

SPEZIFIKATIONEN
Baujahr: 2014 · Erstwasserung 2015
Designer: André Hoek
Rumpfmaterial: Epoxy composite
Länge: 10.12 m · 33.2 ft
Breite: 2.70 m · 8.1 ft
Tiefgang: 1.80 m · 5.1 ft
Motor: Volvo Penta D1 Diesel, 13 PS
Liegeplatz: Spanien, Mallorca
Preis: € 199.000 (Versteuert)
Ref. Nr.: 4164
Teilen:
MÖCHTEN SIE MEHR INFORMATIONEN?

WIR SIND HIER, UM IHRE FRAGEN ZU BEANTWORTEN

Disclaimer

N.B. Obwohl bei der Erstellung dieser Angaben größte Sorgfalt angewandt wurde, kann ihre Richtigkeit nicht garantiert werden. Die Angaben sind nur als Leitfaden gedacht und stellen keine Vertragsbedingung dar. Einem Kaufinteressenten wird dringend empfohlen, die Angaben zu prüfen und gegebenenfalls auf eigene Kosten einen qualifizierten Schiffsbesichtiger mit einer Besichtigung zu beauftragen und einen Motorentest durchführen zu lassen.

Chat öffnen
1
Whites Yachts
Hallo,
Können wir Ihnen helfen?